News, Projekte und Medienmitteilungen

Vorwärts Mädchenfussball

Der Stiftungsrat unterstützt das neue Projekt des FC Winterthur, den Frauen- und Mädchenfussball stärker in der Region Winterthur zu fördern. Damit werden für den Breitensport die entsprechenden Strukturen und Nachwuchsgefässe geschaffen, welche in Zusammenarbeit mit den regionalen Vereinen den Spitzenfussball der Frauen nachhaltig prägen wird.

Die erste Frauenmannschaft des FC Winterthur ist in der vergangenen Saison in die Nationalliga B aufgestiegen. Hinter dem Spitzenteam klafft bei den Frauen jedoch eine grosse Lücke, welche nun geschlossen werden soll. In den kommenden Jahren, in Zusammenarbeit mit den Winterthurer Vereinen und den Clubs der Region, mehr Mädchen zum Fussballspielen zu motivieren und ihnen Zukunftsperspektiven aufzuzeigen. Dafür werden nun im Breitensport die entsprechenden Strukturen und Nachwuchsgefässe geschaffen. Die erste Frauenmannschaft ist sich seiner Vorbildfunktion bewusst und sendet motivierende Signale Richtung Breitensport.

zurück